Rhein-Sieg-Anzeiger Rhein-Sieg-Rundschau Bonner Rundschau
Schutzjacken Jugendrotkreuz
Ausführliche Projektbeschreibung

Neue Schutzjacken für unsere Jugend

In Sankt Augustin engagieren sich 32 Mitglieder ab 6 Jahren ehrenamtlich in den Jugendgruppen oder in der Notfalldarstellung. Uns fehlen die finanziellen Mittel um unsere Jugend so zu fördern, wie wir es gerne hätten (und auch brauchen), denn: Unsere Jugendrotkreuzler von heute sind eure Retter von morgen! Die Jugendgruppe ist in den letzten 2 Jahren neu aufgebaut worden, schnell gewachsen und die Kinder hatten während der Lockdowns in unseren Onlinegruppen eine wichtige Anlaufstelle, um Kontakt zu Gleichaltrigen zu halten. Nun können wir uns wieder mit den Kindern treffen, doch durch das schnelle Wachstum der Gruppe haben wir nicht für alle Kinder ausreichend Schutzjacken. Deshalb bewerben wir uns um Fördergelder bei der Kreissparkasse Köln, in der Hoffnung, dass wir dadurch neue Schutzjacken kaufen können. Diese JRK-Jacken sorgen für Sicherheit und Schutz, z.B. bei den jährlichen "Einsätzen" der Sankt Martin Umzüge oder bei Aktivitäten außerhalb des Vereinsgeländes. Wir brauchen neue Schutzjacken, damit sich keines der Kinder benachteiligt fühlt oder gar übersehen wird und dadurch in Gefahr gerät. Bitte helft uns helfen!

222 Stimmen
20. Rang
Die Abstimmung ist beendet.

Kontakt

Deutsches Rotes Kreuz Ortsverein Sankt Augustin e. V.

Friedrich-Hegel-Straße 38
53757 Sankt Augustin