Rhein-Sieg-Anzeiger Rhein-Sieg-Rundschau Bonner Rundschau
Dorfplatzerneuerung Niederdrees
Ausführliche Projektbeschreibung

Nachhaltig, innovativ und attraktiv!

Niederdrees ist ein kleines Dorf im Südwesten des Rhein-Sieg-Kreises. Viele der 430 Einwohner engagieren sich für ihren Ort und möchten nun den in die Jahre gekommenen Ortsmittelpunkt neugestalten, damit er als Treffpunkt für Jung und Alt und als Veranstaltungsort wieder attraktiv wird. Dazu soll der alte Brunnen, der nicht mehr funktioniert und mit Frischwasser betrieben wurde, durch einen Quellstein ersetzt werden. Dessen solarbetriebene Pumpe fördert dann das Wasser aus einer unterirdischen Zisterne, die vom Regenwasser der benachbarten Häuser gespeist wird. Die durch Trockenschäden geschwächten Bäume werden durch klimaresistente Arten ersetzt. Die bienenfreundlichen Stauden werten die Bepflanzung ökologisch auf. Die Ruhebänke erhalten Armlehnen und Wege werden barrierearm gestaltet, damit auch die, die nicht so mobil sind, den Dorfplatz nutzen können. Zu dem Gesamtkonzept gehört auch eine solarbetriebene E-Bike Ladestation, gegenüber des Dorfplatzes, direkt neben dem Spielplatz. Dies ist gut für Familien mit Kindern, die auf den Fahrradrouten unterwegs sind. Also ein nachhaltiges, innovatives und inklusives Projekt!

Ausführliche Projektbeschreibung

Video zum Projekt

Jetzt abstimmen
277 Stimmen
14. Rang
Bitte tragen Sie Ihre Handynummer ohne Sonderzeichen, ohne Länderkennung und ohne Leertaste ein und klicken Sie auf TAN anfordern.
Es kann bis zu 60 Sekunden dauern, bis Sie eine SMS mit Ihrer TAN erhalten.
Abstimmen

Kontakt

Ortsausschuss Niederdrees e.V.

Kreuzburgweg 5
53359 Rheinbach