Rhein-Sieg-Anzeiger Rhein-Sieg-Rundschau Bonner Rundschau
Kompetent im Internet
Ausführliche Projektbeschreibung

Sicherer Umgang mit dem Internet

Seit 2013 führt der Kinderschutzbund Ortsverband Neunkirchen-Seelscheid gemeinsam mit KREA das Projekt „Kompetent im Internet“ durch. Die Finanzierung dieses Projektes ist dank Spenden und der Einnahmen der beiden „Stöberstübchen“ in Neunkirchen und in Seelscheid möglich. Mit dem Projekt „Kompetent im Internet“ werden alle Viertklässler in der Gemeinde in einem Workshop über Chancen und Risiken des Internets aufgeklärt. Sie erhalten einen Überblick über sicheres Surfen und Chatten, das Verhalten in sozialen Netzwerken, über kindgerechte Suchmaschinen und nicht zuletzt legale und illegale Downloads. Neben der Geschichte des Internets und Infos zum Netz, werden die Suchmaschinen und die Bedeutung der Emojis erklärt, die in verschiedenen Ländern auch andere Bedeutungen haben. Was ist ein sicheres Passwort? Welche Gefahren gehen von Social Media aus? Was darf ich preisgeben? Kettenbriefe und ihre Folgen. Gefahr von Challenges über TikTok bis hin zu Fake News, werden erklärt und praktisch angewendet. Mit Hilfe von Ipads wird ein Surf-Schein gemacht, der am Ende vom Projektleiter ausgewertet und im Anschluss noch einmal mit den Schülern besprochen wird.

Ausführliche Projektbeschreibung

Jetzt abstimmen
113 Stimmen
39. Rang
Bitte tragen Sie Ihre Handynummer ohne Sonderzeichen, ohne Länderkennung und ohne Leertaste ein und klicken Sie auf TAN anfordern.
Es kann bis zu 60 Sekunden dauern, bis Sie eine SMS mit Ihrer TAN erhalten.
Abstimmen

Kontakt

Der Kinderschutzbund Ortsverband Neunkirchen-Seelscheid e.V.