Rhein-Sieg-Anzeiger Rhein-Sieg-Rundschau Bonner Rundschau
Pflege und Instandhaltung trotz Corona
Ausführliche Projektbeschreibung

Pflege und Instandhaltung trotz Corona

Das Vereinsleben war 2020 bedingt durch die Corona-Pandemie auch für den Heimat- und Verschönerungsverein e.V. Heisterschoß sehr eingeschränkt. Alle Festlichkeiten, die sonst jährlich in Heisterschoß stattfinden, mussten abgesagt werden. „Hennef schwingt den Besen“ konnte nicht durchgeführt werden, das Teichfest, das Kinderfest, St. Martin und die Seniorenweihnachtsfeier fanden 2020 leider nicht statt. Jedoch waren unsere Vereinsmitglieder sehr aktiv: Die Pflege, Instandhaltungen und sonstige Arbeitseinsätze an der Teichanlage, den Spiel- und Bolzplätzen und den Ruhebänken wurden mit fleißigen Kräften durchgeführt. Der marode Steg an der Teichanlage wurde abgerissen und mit neuem Material wiederaufgebaut. Für die weiterhin stattfindenden Arbeitseinsätze, die noch anstehen (Pflege und Instandhaltung der Ruhebänke, Anstrich der Weinhütte und der Zäune an der Teichanlage) können wir eine finanzielle Unterstützung gut gebrauchen, da es in der Corona-Zeit nur die Mitgliedsbeiträge als Einnahmen für unseren gemeinnützigen Verein gab.

Jetzt abstimmen
2 Stimmen
130. Rang
Bitte tragen Sie Ihre Handynummer ohne Sonderzeichen, ohne Länderkennung und ohne Leertaste ein und klicken Sie auf TAN anfordern.
Es kann bis zu 60 Sekunden dauern, bis Sie eine SMS mit Ihrer TAN erhalten.
Abstimmen

Kontakt

Heimat- und Verschönerungsverein e.V. Heisterschoß

Wiesenstraße 8
53773 Hennef