Oberbergischer Anzeiger Oberbergische Landeszeitung Oberbergische Volkszeitung
Verschönerung Kirchgarten
Ausführliche Projektbeschreibung

Ein weithin sichtbares Hallo!

Wir möchten den Garten der Wander- und Radwegekirche Egen verschönern und kreativ werden. Geplant sind unter anderem eine ca. 3m hohe Skulptur eines Wanderers, der Ausbau des kleinen Spielplatzes, sowie ein oder mehrere Kunstwerke aus Fahrrädern. Wir möchten alle Wanderer und Radfahrer willkommen heißen und ihnen und uns einen schönen Ort zum Verweilen bieten. Der Wanderer soll aus Holz gebaut werden. Erste Ideen und Freiwillige gibt es bereits. Neben dem Zwiebelturm unserer Kirche soll der Wanderer zu einem zweiten Wahrzeichen werden und die Ankommenden schon von weitem begrüßen. Ebenso gibt es mehrere Ideen für Kunstwerke die aus alten Fahrrädern hergestellt werden können, u.a. aus den Reifen oder den Rahmen. Besonders der umliegende Zaun soll ansehlicher gestaltet werden. Hierfür gibt es die Idee von den Kindern aus dem Dorf kleine Holzfahrräder bemalen zu lassen und diese rund um den Garten anzubringen. Der kleine Spielplatz soll ggfls. erweitert werden, hierfür gibt es noch keine konkreten Pläne.

53 Stimmen
39. Rang
Die Abstimmung ist beendet.

Kontakt

Bürgerverein Egen e.V.

Beinghausen 3
51688 Wipperfürth